MiMis Sonntag 2024

Hallo! Ich heiße MiMi und bin das Maskottchen der Internationalen Puppentheatertage.
Bei mir zuhause gibt es an jedem ersten Sonntag im Monat ein Puppentheater und noch viele andere Dinge.

Sonntag, 3. März / Alle kasperln

Ob der Räuber geschnappt werden kann, der Backofen im Burnout landet oder die Oma die Krapfen besser selbst bäckt, ja, ob überhaupt Krapfen gesichtet werden können, ist nicht gewiss. Dem Kasperl wird jedenfalls ganz schön eingeheizt!

 

Theater: Möp Figurentheater

Wann: Sonntag, 3. März 2024, 15:00 Uhr

Wo: Stadtsaal Mistelbach, Wilhelm Bernatzik-Saal, Franz Josef-STraße 43, 2130 Mistelbach

Eintritt: € 6,00

Karten erhalten Sie unter Kartenverkauf Stadtgemeinde Mistelbach Ticket-Shop (eventjet.at)

Sonntag, 7. April / Der Besuch

Ein kleines Raumschiff gleitet leise durch den Weltraum und landet schließlich auf der Erde. Jemand steigt aus. Ein Besuch der netten Art? Auf der Erde ist viel los. Mit den Menschen in Kontakt zu kommen ist gar nicht so einfach, denn sie sind alle viel zu beschäftigt…

Theater: GundBerg - figurentheater mime musik

Wann: Sonntag, 7. April 2024, 15:00 Uhr

Wo: Stadtsaal Mistelbach, Wilhelm Bernatzik-Saal, Franz Josef-Straße 43, 2130 Mistelbach

Eintritt: € 6,00

Karten erhalten Sie unter Kartenverkauf Stadtgemeinde Mistelbach Ticket-Shop (eventjet.at)

Sonntag, 5. Mai / Das Wiesenwunder

Die kleine Biene macht sich auf den Weg zu ihren Lieblingsblumen und trifft in einer großen Blüte auf eine gefräßige Raupe.

 

Theater: Figurentheater Eva Hesse

Wann: Sonntag, 5. Mai 2024, 15:00 Uhr

Wo: Stadtsaal Mistelbach, Wilhelm Bernatzik-Saal, Franz Josef-Straße 43, 2130 Mistelbach

Eintritt: € 6,00

Karten erhalten Sie unter Kartenverkauf Stadtgemeinde Mistelbach Ticket-Shop (eventjet.at)

Sonntag 2. Juni / Schneewittchen

Alle Versuche der bösen Stiefmutter, sich des schönen Schneewittchens zu entledigen, scheitern regelmäßig. Ja, selbst, als der verliebte Prinz die im Glassarg liegende schöne Prinzessin mit auf die Heimreise nehmen möchte, löst sich das vergiftete Apfelstück und dem Glück der beiden steht nichts mehr im Wege.

Theater: Ulrich Chmel´s Papiertheater

Wann: Sonntag, 2. Juni 2024, 15:00 Uhr

Wo: Stadtsaal Mistelbach, Alfred Sramek-Saal, Franz Josef-Straße 43, 2130 Mistelbach

Eintritt: € 6,00

Karten erhaten Sie unter Kartenverkauf Stadtgemeinde Mistelbach Ticket-Shop (eventjet.at)

Mittwoch 3. Juli / WORKSHOP ALLES PUPPE

Im Sommer muss es nicht immer ein Sonntag sein :)

Workshop Alles Puppe - ab 4 Jahren

In diesem Jahr bauen wir uns eine Marionette.

Wann: Mittwoch, 3. Juli 2024 15:00 bis 17:00 Uhr

Wo: ACTORS & PUPPETS Studio / Musikschule, Europaplatz 1, 2130 Mistelbach

 

Für diese Veranstaltung ist ausnahmsweise eine Anmeldung erforderlich!!! - Anmeldebeginn 10. Juni 2024 ab 8 Uhr unter ferienspiel@mistelbach.at 

Nähere Informationen zur Anmeldung entnehmen Sie dem Ferienspielprogrammheft oder unter Ferienspiel - Mistelbach an der Zaya im Weinviertel

Samstag 24. August / Der Piratenschatz

Im Sommer muss es nicht immer ein Sonntag sein - im Rahmen des Stadtfestes

Inhalt:

Weil der Großmutti wieder einmal die Palatschinken angebrannt sind, erteilt sie dem Kasperl den Auftrag, einen Fisch aus dem Gartenteich zu fangen. Doch an Kasperls Angel beißt leider kein Fisch an. Stattdessen zieht er etwas viel Besseres aus dem Wasser: Eine richtige Flaschenpost! Ob man damit einen Schatz finden kann?

Theater: Kasperlkiste - Raphael Kovarik

Wann: Samstag, 24. August 2024, 15:00 Uhr

Wo: Hauptplatz Mistelbach, 2130 Mistelbach

Eintritt frei!

Sonntag, 1. September / Frau Holle

Das altbekannte Märchen vom Zauberbrunnen, der Gold und Pechmarie, den Polstern mit viel Schnee und der strengen Frau Holle, der man nichts vormachen kann.

 

Theater: Sven Stäcker

Wann: Sonntag, 1. September 2024, 15:00 Uhr

Wo: Stadtsaal Mistelbach, Wilhelm Bernatzik-Saal, Franz Josef-Straße 43, 2130 Mistelbach

Eintritt: € 6,00

Karten erhalten Sie unter Kartenverkauf Stadtgemeinde Mistelbach Ticket-Shop (eventjet.at)

Sonntag 6. Oktober / Das seltsame Ding

Eine uralte Geschichte aus dem Reich des Halbmondes. Die Helden? Leichtsinnig und mutig zugleich fliegen sie unter Sonne, Mond und Sternen dahin, um dem König genau das zu bringen, wonach er schon seit langem gesucht hat. Die Belohnung? Natürlich die Königstochter. 

 

Theater: Möp Figurentheater

Wann: Sonntag, 6. Oktober 2024, 15:00 Uhr

Wo: Barockschlössl, Museumgasse 4, 2130 Mistelbach

Eintritt: € 6,00

Karten erhalten Sie unter Kartenverkauf Stadtgemeinde Mistelbach Ticket-Shop (eventjet.at)

Sonntag 3. November / Spuk auf Schloss Grausenhausen

Seit langer Zeit spukt es auf Schloss Grausenhausen. Selbst der König traut sich nicht hinein. Deshalb sucht er nach einem furchtlosen Helden, der die Gespenster vertreibt. Das kommt Hans gerade recht, denn er möchte endlich das Fürchten lernen. 

Theater: Märchen an Fäden

Wann: Sonntag, 3. November 2024, 15:00 Uhr

Wo: Stadtsaal Mistelbach, Wilhelm Bernatzik-Saal, Franz Josef-Straße 43, 2130 Mistelbach

Eintritt: € 6,00

Karten erhalten Sie unter Kartenverkauf Stadtgemeinde Mistelbach Ticket-Shop (eventjet.at)

Sonntag 1. Dezember / Die Geschichte vom Weihnachtsbraten

Ein Mann fand im November eine Gans. „Ach, die gibt einen schönen Weihnachtsbraten”, dachte er und brachte sie seiner Frau. Die beiden armen Leute freuten sich und begannen die Gans gut zu füttern. Die Gans lebte nun mit den beiden, saß mit am Tisch und folgte ihnen nach, wo immer sie hingingen. Kann kam Weihnachten und die Gans sollte gebraten werden.

Theater: Figurentheater Leiterwagerl

Wann: Sonntag, 1. Dezember 2024, 15:00 Uhr

Wo: Stadtsaal Mistelbach, Wilhelm Benatzik-Saal, Franz Josef Straße 43, 2130 Mistelbach

Eintritt: € 6,00

Karten erhalten Sie unter Kartenverkauf Stadtgemeinde Mistelbach Ticket-Shop (eventjet.at)